Aktuelles

Tagespflege im Generationenbahnhof Erlau

Ich hatte bereits darüber geschrieben, dass die SSG von Anfang an als Partner zur Verfügung stand. Wir werden in den Räumen des Bahnhofes eine Tagespflege mit 15 Plätzen schaffen. Die Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren. Die Pflegedienstleiterin für diesen Bereich konnte bereits gewonnen werden. Sie war bisher in gleicher Funktion in Chemnitz tätig und bringt die entsprechende Erfahrung mit.
Gemeinsam mit ihr wird bis Ende Mai die weitere Personalauswahl abgeschlossen werden. Parallel dazu ist sie federführend die Möblierung der Tagespflege verantwortlich – den Grundriss des gesamten Objektes habe ich Ihnen beigefügt. Seit einigen Wochen treffen wir uns regelmäßig mit Vertretern des Vereins „Generationenbahnhof Erlau e.V.“, um Veranstaltungen zu planen und die Eckpunkte einer weiteren Zusammenarbeit festzulegen. Wie diese aussehen wird, erfahren Sie in der nächsten Ausgabe.

Plan des Generationenbahnhof Erlau

 

03.04.2017

Das war unser 21. Rochlitzer Kulturcafé

Am Freitag, 17. März hatte ich die große Ehre, eine der bekanntesten Schauspielerinnen Ostdeutschlands in Rochlitz begrüßen zu dürfen – Annekathrin Bürger. Von der ersten Minute an  begeisterte sie die Gäste in der restlos ausverkauften Cafeteria und spannte mit sehr einfühlsamen Worten ihren persönlichen Lebensbogen. Sie ließ uns an ihren Begegnungen und Episoden mit Elizabeth Taylor, Heiner Carow, Frank Beyer, Manfred Krug und Rolf Römer teilhaben. Am Ende der über zweistündigen Lesung wussten alle, warum sie auch die Bardot des Ostens genannt wird.

Annekathrin Bürger

Foto: Jens Eppendörfer

Traditionell begann diese Veranstaltung wieder mit einem wunderbaren 3 – Gänge – Menü unserer Küche, welches keine Wünsche offen ließ.

Dieser Abend machte Lust auf mehr … das 22. Rochlitzer Kulturcafé findet am Freitag, 01. Dezember 2017 statt. Einzelheiten darüber erfahren Sie in einer der nächsten Ausgaben.

03.04.2017